Antiziganismus? Was hat das mit mir zu tun?

Jona*/ Oktober 29, 2021/ / 0Kommentare

Workshop für Jugendliche bis 18 Jahre Film, Essen und Wissen über die Geschichte und die Erfahrungen der Deutschen Sinti und Roma. Jugendzentrum Go-In Veranstaltet vom Eberstädter Bündnis gegen Antiziganismus

3. Schulprojekttage gegen Antiziganismus

Jona*/ September 27, 2021/ / 0Kommentare

Auch in diesem Jahr veranstaltet das Eberstädter Bündnis gegen Antiziganismus das dritte Mal in Folge die Eberstädter Schulprojekttage gegen Antiziganismus in Darmstadt Eberstadt. Vom 27.–29. September wird die Ausstellung im Ernst-Ludwig-Saal zu sehen sein und mit einem vielfältigen Programm begleitet. Die Ausstellung wird drei Tage lang für Schulklassen und die Öffentlichkeit zugänglich sein. Darüber hinaus freuen wir uns Sie an

Weiterlesen

Ausflug zum Kulturzentrum Romnokher in Mannheim

Jona*/ Oktober 26, 2019/ / 0Kommentare

Jugendliche ab 14 Jahren, gemeinsam mit Jugendlichen und Mitgliedern der AG Kinder und Jugend sowie Interessierten aus dem Stadtteil WORKSHOP ZU ALLTAGSDISKRIMINIERUNG – Ziel des Workshops ist nicht nur, Grundwissen zu vermitteln, sondern auch Vorurteile abzubauen und einen diskriminierungsfreien Umgang zu erlernen. Treffpunkt: Bahnhof Darmstadt-Eberstadt Im Rahmen der Projekttage im Stadtteil. Veranstaltet vom Eberstädter Bündnis gegen Antiziganismus. Gefördert durch das

Weiterlesen

Vortrag und Diskussion zur Bildungssituation von Sinti und Roma in Deutschland

Jona*/ September 23, 2019/ / 0Kommentare

Vortrag von Prof. Albert Scherr zur Bildungssituation von Sinti und Roma in Deutschland. Im Anschluss gemeinsame Podiumsdiskussion mit Rinaldo Strauß und Fatima Stieb vom Landesverband Deutscher Sinti und Roma Hessen und Prof. Albert Scherr. Im Rahmen der Projekttage im Stadtteil. Veranstaltet vom Eberstädter Bündnis gegen Antiziganismus. Gefördert durch das Bundesprogramm Demokratie leben!

Bildungsreise zum Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma in Heidelberg

Jona*/ September 7, 2019/ / 0Kommentare

für Erwachsene als Fortbildung zu Antiziganismus, gemeinsam mit den Mitgliedern der AG Kinder und Jugend Eberstadt und Interessierten aus dem Stadtteil AUSSTELLUNGSBESICHTIGUNG UND WORKSHOP mit Geschichtskoffer in der Dauerausstellung, die den nationalsozialistischen Völkermord an den Sinti und Roma dokumentiert. Treffpunkt: Bahnhof Darmstadt-Eberstadt Im Rahmen der Projekttage im Stadtteil. Veranstaltet vom Eberstädter Bündnis gegen Antiziganismus. Gefördert durch das Bundesprogramm Demokratie leben!