Headerbild

Wir über uns

Was machen wir?

Wir setzen uns für die Interessen der Jugendlichen in Darmstadt ein.

Jeder Jugendliche kann bei uns seine Wünsche und Vorschläge äußern und evtl. zusammen mit anderen Jugendlichen im Jugendforum umsetzen.

Wer sind wir?

Um dem Jugendforum beitreten zu können, müsst ihr zwischen 12 – 18 Jahren sein und hier leben, zur Schule gehen oder arbeiten, bzw. eine Ausbildung machen.

Unterstützt werden wir vom Jugendbildungswerk Darmstadt, das uns auch dieses tolle Büro besorgt, bzw. gefunden hat.

Momentan sind auch Jugendliche bei uns vertreten, die zwar kein Mitspracherecht mehr haben, jedoch dafür beratend in Projektgruppen oder bei Aktionen mitwirken.

Was haben wir erreicht?

  • Neun Darmstädter Jugendkongresse
  • Gründung des Darmstädter Jugendforums mit eigener Geschäftsordnung, monatlichen Treffen und Projektgruppen
  • Jugendstadtplan umgesetzt
  • Neuauflage des Jugendstadtplans
  • Graffiti „are-u-active“ hergestellt und ausgestellt in den städtischen Kliniken
  • Eine Bildungsreise nach Berlin, Besuch beim Bundesrat, Bundestag
  • Kontakt zu Partnerstädten z.B. in Brescia, Italien
  • U18 Wahl zur Kommunalwahl in Darmstadt
  • Kontakt zu Politikern, Politikmentoring-Programm
  • Ein eigenes Büro in der Büdingerstraße 10
  • diese Website entwickelt
  • Teilgenommen am Jugendbildungkongress 2016 in Berlin

Was wollen wir?

Wir wollen mehr Einfluss auf das Geschehen in Darmstadt haben und aktiv mitbestimmen dürfen, was vor unserer Nase geschieht. Außerdem möchten wir Rede- und Antragsrecht im Stadtparlament bekommen, um unsere Vorschläge besser einbringen zu können.